Farben & Kosmetik für Kinder

Dazu gehören Stifte, Farben, Knete, Fingerfarben oder Kosmetik-Sets für Kinder, in welchen Blei, Formaldehyd oder Weichmacher enthalten sein können. Stiftung Warentest 09/2008 hat z. B. festgestellt, dass fast jeder zweite getestete Buntstift in der Lackschicht hormonwirksame Weichmacher enthält.

Infos

Mögliche enthaltene Schadstoffe

Tipps!

  • Kaufen Sie keine parfümierten Spielsachen, denn Duftstoffe können lebenslange Allergien auslösen.
  • Bevorzugen Sie Produkte mit Lebensmittel- oder Pflanzenfarben und ohne Konservierungsstoffe.