Ethylparaben

Ethylparaben ist ein Konservierungsstoff, der gerne in Kosmetika eingesetzt wird. Er tötet Mikroben und Bakterien ab und macht das Produkt länger haltbar. Ethylparaben wird in verschiedenen Studien mit Brustkrebs in Verbindung gebracht und ist ein sehr häufiger Allergieauslöser. Parabene gelten als hormonverändernde Stoffe und können das Hormonsystem negativ beeinflussen. Wir raten: Hände weg von allen Parabenen.

Infos

Vorkommen

  • Dekorative Kosmetik
  • Duschgel und Schampoo
  • Cremes und Lotionen