Chlorhexidine Digluconate

(Cetrylpyridinium Chloride)

Chlorhexidine Diglunate wirken antibakteriell und werden meist in der Zahnmedizin zur Desinfektion und als Konservierungsmittel eingesetzt. Heute finden sie sich in vielen Mundwässern, -sprays und Zahnpasten. Weitere Anwendungsgebiete sind Hautdesinfektionen, Wundpflaster und Sprühverbände.

Chlorhexidine Digluconatewirden irritieren die (Schleim-)Haut und können Allergien auslösen. Bei Verwendung in Zahnpasta können Zahnverfärbungen auftreten.

Infos

Vorkommen

  • Mundwasser, Mundspray
  • Zahnpasta
  • Wundpflaster
  • Lotion und Creme (als Konservierungsmittel)